Übersicht

Allgemein

Kultur wird im Kreis Plön groß geschrieben

Die Kulturschaffenden werden auch im Haushalt 2023 weiter unterstützt. Für die Unterstützung der Kulturschaffenden im Kreis Plön werden Haushaltsmittel in Höhe von 50.000,00 Euro bereitgestellt. Diese sind ausschließlich für Sachkosten (z.B. Verssicherungsbeiträge) zu verwenden. Die inhaltliche Ausgestaltung und Entscheidung über…

SPD-Fraktion steht an der Seite der Mitarbeitenden

Im Stellenplan 2023 hat die Landrätin des Kreises Plön weitere Personalstellen angemeldet. Dieses geschieht vor dem Hintergrund der Aufgabenausweitung und auch zur Unterstützung der bisherigen Mitarbeitenden durch Arbeitsverdichtung. Die SPD-Fraktion hat sich wie immer kritisch und konstruktiv mit…

Der Amtsbus Schrevenborn fährt weiter

Nach dem Ausstieg des bisherigen Betreibers übernimmt die VKP künftig den Amtsbus Schrevenborn. Wochentags wird ein Linienverkehr angeboten, der am Wochenende durch das ALFA-Angebot (Anruf-Linien-Fahrten),abgerundet wird. Der SPD-Fraktionsvorsitzende und Schönkirchener Wahlkreisabgeordneter: „Wir freuen uns, dass die VKP diesen wichtigen Querverkehr…

Teamgeist bei Klausurtagung der SPD Kreis Plön

Wir übernehmen Verantwortung für den Kreis Plön – und das gemeinsam, in guter, freundschaftlicher Atmosphäre und mit trotzdem intensiven, konstruktiven Debatten. Heute haben wir uns Zeit für eine Klausurtagung der SPD-Kreistagsfraktion und des Kreisvorstands genommen. Es geht um finanzielle Entscheidungen…

SPD zur Landratswahl im Kreis Plön

Zur bevorstehenden Wahl einer Landrätin/eines Landrates im Kreis Plön erklären die SPD-Kreistagsfraktion sowie der SPD-Kreisverband: Für die Nachfolge von Landrätin Stephanie Ladwig wünschen wir uns eine*n ausgleichende*n und möglichst überparteiliche*n Nachfolger*in. Die Bewerbung des amtierenden CDU-Kreispräsidenten haben wir zur Kenntnis…

Kommunale Familie, Verbände und Vereine werden bei CDU/Klar.Grün und FDP erneut wieder alleine gelassen! Unterstützung der Tafeln als SPD-Antrag angelehnt und selber gestellt

Nach Ablehnungen einer Senkung der Kreisumlage und einem Hilfsfond für die Ukraine-Flüchtlinge wurden nun wieder vorgeschlagene Maßnahmen der SPD-Fraktion zur akuten Not in der Energiesituation von Vereinen und Verbänden in Höhe von 250.000 € abgelehnt. Lediglich der bereits im Sommer…

Entlastung der Gemeinden: Kreisumlage senken!

Durch umfangreiche Haushaltsüberschüsse konnte die Rücklagen des Kreises Plön in den letzten Jahren auf 42 Mio Euro anwachsen. Auch in diesem Haushaltsjahr 2022 werden bereits 5,1 Mio. Euro Steuermehreinnahmen erwartet, sodass ein Defizit unwahrscheinlicher wird. Es ist Zeit, Geld an unsere…